Home sweet Home, Part 1

Klein aber oho. Dies wird wohl die intimste Bilderstrecke die ich jemals von mir posten werden. Wer jetzt Bilder von mir auf dem Bärenfell vorm Kamin erwartet, wird enttäuscht. Ich nehme euch mit auf eine Tour durch mein Heiligstes- mein zu Hause. Wir haben über zwei Wochen tapeziert, Stuckleisten gestrichen und geklebt, gemalert, gesägt, gehämmert und … Weiterlesen

Blumige Aussichten

Die letzten Sonnenstrahlen sind gezählt. So war es eine Selbstverständlichkeit, dass ich heute die letzten seiner Sorte genutzt habe um mich noch einmal in Schale, oder besser Kleid, zu werfen. Dieses blumige Hemdkleid von Primark hat sich nach meiner letzten Londonreise in meinen Koffer geschlichen und haust seit dem als Untermieter in meinem Kleiderschrank, mich … Weiterlesen

WohlbeHutet in den Herbst

Ai was bin ich aufgeregt. Das hier ist nicht nur mein erster Blog Post just about me, es ist auch mehr oder weniger mein Debut vor statt hinter der Kamera. An dieser Stelle sei gesagt, dass das Gründe hat. Im Spiegel bin ich mein Gesicht gewohnt, auf Fotos finde ich mich so ziemlich immer schrecklich. Es … Weiterlesen

Letzter Halt: Camden Town

Ihr Lieben, wie die Zeit fliegt! Schon sind wir angelangt an unserer letzten Station, Camden Town oder besser gesagt Camden Market. Wenn man in London unterwegs ist, ist Camden einfach ein Muss! Neben den verrücktesten Geschäften, Märkten mit einzigartigen Kleidern, Shirts und selbstgemachten Designerteilchen und Pubs sieht man hier auch die wohl spektakulärsten Styles die … Weiterlesen

Vierter Halt: Notting Hill

Es ist Zeit, Julia und Hugh ein bisschen über die Schulter zu schauen.  Spätestens seit dem berühmtesten Kuss der Filmgeschichte (Titanik mal ausgenommen..) vor dem Haus mit der blauen Tür klingeln bei wohl so ziemlich jedem die Glöckchen wenn er Notting Hill hört. Aber diese wunderbare Gegend hat natürlich noch viel mehr zu bieten als … Weiterlesen

Dritter Halt: Abbey Road

Wahrscheinlich ist es der bekannteste Zebra Streifen der Welt obwohl ich gestehen muss, dass er weitaus weniger spektakulär ist wenn man direkt davor steht. Die Rede ist natürlich von der Abbey Road die damals schon Goerge, Ringo, Paul und John per Zebrastreifen für ihr elftes Albumcover 1969 überquert haben.  Ein bisschen suchen mussten wir allerdings, gar … Weiterlesen

Zweiter Halt: London Kensington

Seid ihr bereit für unseren nächsten Halt in Kensington? Diese Gegend ist wirklich etwas ganz besonderes für mich und ich verbinde viele schöne und verrückte Momente mit ihr. Immer wenn ich hier bin bekomme ich ein bisschen Heimweh denn mitten in Kensingtion in der Earls Court Road, nur 2 Haltestellen von der wunderbaren Kensington Hightstreet … Weiterlesen

Erster Halt: Westminster feat Daniel Wellington

Es geht los.. Unseren ersten Halt haben wir im wunderschönen Westminster gemacht, ich liebe es hier! Nicht nur weil man direkt an der Themse ist und wunderbare historische Orte wie Westminster Abbey, Buckingham Palace, House of Parliament oder das London Eye (an welches ich noch grausige Erinnerungen habe, aber zu meiner Höhenangst kommen wir irgendwann … Weiterlesen

London Fashion Week Special

Kinder, Kinder, was bin ich aufgeregt! Das hier ist mein erster richtiger Post unter dieser neuen Kategorie mit meiner Tanja ( Seaside Glamour ). Isch freu misch riesisch ( wie Howard Carpendale sagen würde) dass es mir zur Ehre wird, unseren Aufregenden Trip zur Londoner Fashion Week für euch revue passieren zu lassen. Wie sicher schon … Weiterlesen

We are 180, was ist denn hier los?

Ihr Herzen, We are 180 ist für mich ein ganz besonderes und aufregendes Projekt da ich hier zusammen mit meiner besten Freundin Tanja aka Seaside Glamour arbeiten kann. Es wird ein Fest unserer Freundschaft, ein Augenschmaus für euch und ein Sahnebonbon der Fashion Superlative für alle Fashionistas da draußen. Mit ihr teile ich nicht nur Käsebemmen, Kleiderschrank, Hotelbetten und Erinnerungen, … Weiterlesen